Bathmate Test: Meine Erfahrungen mit der Bathmate Hercules Penispumpe

Bei dem Bathmate Hercules handelt es sich um eine ganz besondere Penispumpe, anstatt mit Luft, füllt man den Zylinder mit Wasser auf – das ist einzigartig und eröffnet völlig neue Möglichkeiten. Wie immer verspricht der Hersteller viel – der Effekt soll um 250% besser sein, als bei normalen Vakuumpumpen – doch können diese Versprechungen gehalten werden? Ich habe meine eigenen Bathmate Erfahrungen im Test gemacht und berichte euch heute davon!

Direkt zum Thema: Vor- & NachteilePumpe oder Extender?ErfolgeAnwendungmedizinische NutzungVariantenFazit

Penisvergrößerung

Das beste bei Penispumpen: Man kann mit stärkerer Intensität trainieren und seinen Penis so direkt auf beeindruckende Größe bringen, genau da punktet auch der Bathmate – Erfahrungen zeigen, dass die temporäre Vergrößerung durch das Wasser noch stärker wirkt. Langfristige ‚Gains‘, also Dicken- & Längenwachstum, sind natürlich nur mit regelmäßigem Training möglich. Laut Hersteller ist der Bathmate um 250% effektiver, als normale Penispumpen und kann besonders gut zur Vergrößerung der Eichel beitragen. Wo diese Pumpe sonst noch auftrumpfen kann erfahrt ihr im Bathmate Test-Bericht.

Erektionsqualität & Hilfe

Wenn man auf gut Deutsch gesagt „keinen mehr hoch bekommt“, dann kann eine Penispumpe manchem eine große Hilfe sein. Durch den Unterdruck wird Blut in den Penis gezogen, eine Erektion entsteht (wie man diesen Effekt noch verstärkt erfahrt ihr hier: Erektion verbessern). Der Bathmate Hercules soll laut Hersteller auch für mehr Ausdauer beim Sex sorgen, allgemein kann die Leistungsfähigkeit des Penis bei vielen Anwendern erheblich gesteigert werden. Nicht selten führt dies zu einer gesteigerten Libido, mehr Selbstbewusstsein und deutlich mehr Spaß im Bett – für beide!

Penisbegradigung

Vakuumpumpen wie der Bathmate können laut Hersteller, unter Umständen – ähnlich wie bei Stretchern, z.b. der Phallosan Forte – eine alternative Behandlungsmethode bei Penisverkrümmungen darstellen. Der Penis wird, hier durch den Unterdruck, in eine Richtung gezogen. Trainiert man regelmäßig, kann dieser Effekt zur Begradigung des Gliedes führen. Wie gut das funktioniert, kann ich leider aus eigenen Bathmate Erfahrungen nicht sagen, da mein Penis gerade ist. Erfahrungen aus anderen Bathmate Tests, sind allerdings sehr positiv!

Einfache Anwendung

Wie der Name „Bathmate“ (zu deutsch Bad-Kumpel) schon verrät, ist der Hercules speziell für die einfache Anwendung in der Dusche konzipiert: Wasser einfüllen, ein paar mal kräftig andrücken und los geht’s – das ist simpel und macht weniger „Dreck“. Es ist oft nicht leicht, das tägliche Training diszipliniert durchzuziehen, da kann so eine Annehmlichkeit schon ein wahrer Segen sein. Ganz klar ein Punkt, bei dem diese Vakuumpumpe – gegenüber billigen Penispumpen –  im Bathmate Hercules Test auftrumpfen wird.

Weitere Vorteile

Der Bathmate Hercules ist eine der meistverkauften Penispumpen weltweit, das spricht für ein gutes Produkt. Der Hersteller gibt außerdem an, dass Menschen die an Erektiler Dysfunktion, vorzeitigem Samenerguss oder an der Peyronie Krankheit leiden möglicherweise durch Training mit dem Bathmate Erfolge feiern. Alleine der Schub, den das Selbstbewusstsein durch das Training bekommt, hilft meiner Meinung nach sehr. Dise Pumpe ist der Bestseller unter den Modellen und für alle Größen unter 19cm geeignet. Weiter geht’s zum Bathmate Test, viel Spaß!

Erfahrungen zu Vor- und Nachteilen des Bathmate…

…im Vergleich zu Stretchern wie dem Penimaster und anderen, einfachen Vakuumpumpen.

  • Vorteile vom Bathmate Hercules

    Besonders angenehm ist die Tatsache, dass man den Bathmate wirklich schnell und einfach in der Dusche einsetzen kann. Eine Vergrößerung des Penis setzt regelmäßiges Training voraus und das kann mit einer normalen Pumpe schonmal anstrengend werden. Sowohl die einfache Anwendung als auch die schnelle Reinigung waren im Bathmate Test mehr als willkommen! Auch genial ist die Möglichkeit warmes Wasser in den Zylinder einzufüllen, das hilft beim Aufwärmen des Gewebes (das muss sonst manuell erfolgen – mehr dazu im kostenlosen eBook: Penis-Training) und weitet die Gefäße. Nebenbei fühlt es sich auch angenehmer an. Ein Vorteil den alle Penispumpen haben: Es ist mehr Intensität möglich, d.h. der direkte Vergrößerungs-Effekt kann deutlich stärker ausfallen (Tipp: Nutze einen Penisring, so kannst du den Effekt noch verlängern & eine härtere Erektion beim Sex länger aufrechterhalten).

  • Nachteile vom Bathmate

    Im Vergleich mit anderen Penispumpen, vermisst man im Bathmate Test etwas die Druckanzeige. Nach kurzer Eingewöhnung ist dies aber gar kein Problem und sogar simpler in der Handhabung. Im Vergleich mit Penimaster & Phallosan Forte hat der Bathmate Hercules dieselben Schwachpunkte wie alle Penispumpen: Die Anwendung muss AKTIV erfolgen, d.h. man muss das Training in seinen Tagesablauf einplanen. Ein Stretch-Gürtel, unter der Kleidung getragen, ist da natürlich angenehmer. Dadurch ermöglicht der Gürtel sehr lange Tragezeiten und entsprechende Vorteile beim Längenwachstum.

Erfolge und Anwendung mit dem Hydromax oder dem Stretcher?

Pumpe oder Gurt, was ist denn nun besser?

Sollte man also zu einer Penispumpe wie dem Bathmate greifen, oder eher auf einen Stretch-Gürtel setzen? Ich sehe da eigentlich kaum einen Gewinner, beide haben ihren Zweck und führen bei richtiger Anwendung zu einer Penisvergrößerung. Phallosan und Penimaster sind für die meisten wohl besser geeignet, da man sie effektiver einsetzen kann. Dennoch ist eine Penispumpe wie der Bathmate Hercules, wenn man sie wirklich regelmäßig und richtig einsetzt, leicht im Vorteil beim Dicke-Wachstum und in Bezug auf direkte optische Vergrößerung.

Warum nicht beides kombinieren? Ich nutze sowohl den Phallosan, als auch den Bathmate erfolgreich – so profitiert man von beiden! Dabei trage ich den Stretch-Gürtel vor allem in der Nacht und den Bathmate Hercules nutze ich beim Duschen für 10-15min. Man könnte noch weiter gehen und Übungen wie Jelqen noch zusätzlich ausführen, aber ich denke Pumpe & Gurt sind schon eine optimale Kombination. Nach meinen Stretch-Gurt & Bathmate Erfahrungen ist die Kombi-Variante einfach die beste.

Probiert den Bathmate aus! Hier geht’s zum günstigen Angebot im Shop meines Vertrauens:

Bathmate Hercules Aqua-Pumpe
42 Bewertungen
Bathmate Hercules Aqua-Pumpe

  • Die meisten User entscheiden sich für diesen Bathmate
  • Im letzten Monat über 80x gekauft!
  • Klick' auf den orangen Button für ein gutes Angebot & diskreten Versand!
  • Mach' deinen eigenen Preisvergleich:

Letzte Aktualisierung am 19.10.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Mögliche Bathmate Erfolge: Welche Zuwächse sind realistisch?

Ich nutze den Bathmate schon seid fast 2 Jahren und er war meine zweite Penispumpe – nach einem anderen Modell habe ich mich, nach dem Bathmate Hercules Test, gar nicht mehr umgesehen, da meine Erfahrungen & Erfolge durchweg positiv waren.

Der Hersteller wirbt mit möglichen Zuwächsen bei der Penisvergrößerung (dieser Punkt war mir am wichtigsten) mit sage und schreibe ~7,6cm Längen- & ~2,5cm Dickenwachstum – beeindruckend, aber tatsächlich möglich? Mit vielen Jahren Training vielleicht. Bei mir hat der Bathmate Test jedenfalls dazu beigetragen, meinen Penis in gut einem Jahr um 1,2cm länger und 0,5cm dicker zu machen. Damit bin ich sicher noch nicht am Maximum, in Kombination mit dem Phallosan Forte konnte ich bisher insgesamt 2,3cm Länge sowie 1cm Breite zulegen und ich bin zuversichtlich, dass es noch mehr wird!

Bathmate Erfahrungen mit direkten Zuwächsen:

Der Bathmate Hercules kann außerdem, wie jede gute Penispumpe, zu krassen direkten Zuwächsen führen. Diese verschwinden zwar nach einigen Stunden wieder, der „Pump“ kann jedoch eine ganze Zeit lang gehalten werden (finde hier heraus, wie man ihn noch länger halten kann: Erektion verbessern). Aufgepumpt ist mein Penis mittlerweile gut 20cm lang (15,5cm Umfang) – damit kann man schonmal die ein oder andere Frau kurzfristig beeindrucken!

Shower Strap zur Anwendung in der Dusche.Bathmate Anwendung: Wie gehe ich beim Training vor?

Auf diesem Portal findest du zahlreiche Anleitungen und Tipps – z. B. in meinem kostenlosen EBook -, die dir die Bathmate Anwendung veranschaulichen. Um es noch einmal auf den Punkt zu bringen:

Du stehst unter der Dusche und lässt warmes Wasser über deinen Penis laufen. Gleichzeitig kannst du ihn nach deinen Vorlieben stimulieren, um so eine Erektion hervorzurufen. Einen Härtegrad von ca. 50% solltest du dabei mindestens erzielen. Zum schnelleren Aufwärmen helfen mir zudem oft Kegel-Übungen, die zusätzlich Blut in die Schwellkörper bringen können (Den Muskel anspannen, mit dem du den Urinstrahl stoppen kannst).

Nun startest du mit der eigentlichen Bathmate Anwendung, füllst ihn mit lauwarmen Wasser, stülpst ihn über dein erigiertes Glied und drückst ihn fest an. Drücke ihn ein paar mal an, um Wasser herauszubefördern und den Unterdruck zu verstärken. Du siehst, wie dein Penis sich direkt vergrößert. Fange mit einer mittleren Intensität an und lasse eine Bathmate Anwendung zunächst nicht länger als 5 Minuten dauern. Mit der Zeit, sprich über einige Wochen hinweg, steigerst du den Druck und führst mehrere Anwendungen nacheinander aus. Über 5 Minuten würde ich persönlich nicht gehen – maximal 10, für kurzfristige Erfolge.

Besonders angenehm gestaltet sich die Anwendung mit dem Shower-Strap – zu sehen rechts im Bild. Dieser Tragegurt wird um den Hals gelegt und an der Spitze des Bathmate befestigt, um das Tragen zu erleichtern.

Bathmate Erfahrungen: Eignet er sich als medizinische Penispumpe?

Ich muss zunächst darauf hinweisen, dass die Penispumpe Anwendung bei mir nie medizinisch induziert war. Sprich: Ich litt nur unter Komplexen aufgrund eines zu kleinen Gliedes, nicht aber an einer Verkrümmung oder an physisch bedingten Erektionsstörungen.

Trotzdem kann ich aufgrund meiner Erfahrung beurteilen, ob Bathmate Erfolge denen mit einer normalen Vakuumpumpe gleichen. Das tun sie auf jeden Fall. Das Prinzip ist dasselbe und so sollte sich der Hercules problemlos auch als medizinische Penispumpe eignen. Wenn ein Arzt dir also zu einem solchen Gerät rät, kannst du meiner Meinung nach problemlos zum Bathmate greifen.

Welche Variante für eine optimale Anwendung und Erfolge mit dem Hercules.

Welche Variante sollte ich kaufen?

Bevor du dir den Hercules bestellst, solltest du prüfen, ob er zu Länge und Umfang deines Penis passt. Der Hersteller bietet verschiedene Ausführungen, die sich für bestimmte Maße besonders gut eignen. Zusätzlich gibt es die Xtreme-Modelle, die ein intensiveres, besser kontrolliertes Training zulassen. Zum Messen der Penislänge legst du ein Lineal auf das erigierte Glied, oder ziehst es im schlaffen Zustand lang und misst dann. Für die Dicke legst du ein Maßband um den Schaft. Danach orientierst du dich an folgender Aufstellung:

VarianteMaximaler Umfang des PenisMaximale Länge des PenisPreis abrufen
Hercules14,5 Zentimeter18 Zentimeter Zum Shop
X30 (Xtreme)14,5 Zentimeter18 Zentimeter Zum Shop
X40 (Xtreme)17,5 Zentimeter21 Zentimeter Zum Shop
Goliath21 Zentimeter25 Zentimeter Zum Shop

Mein Fazit zum Bathmate Test

Vor allem wenn es um Penisdicke geht, ist eine gute Vakuumpumpe unschlagbar – und der Bathmate Hercules ist da mein persönlicher Favorit! Egal man ihn als Ergänzung zum manuellen Training oder in Kombination mit dem Phallosan Forte einsetzten möchte, der Hercules bekommt eine ganz klare Kaufempfehlung von mir. Bevor ihr euch also eine billige Penispumpe holt, legt lieber ein paar Euro drauf und holt euch den Bathmate – Erfahrungen mit schlechteren Produkten zu machen kostet nur Zeit, Nerven und letztendlich mehr Geld.

Tipp: Mit dem Shower-Strap lässt sich die Pumpe noch komfortabler Anwenden. Diesen findest du hier: Zu Amazon.

Bathmate Hercules Erfahrung und Test.

Alle Links zu Bathmate & Co. im Überblick:

Sieh dich nur um, du findest hier wertvolle Erkenntnisse und Tipps zum Thema Penisvergrößerung, die sich aus meinen Erfahrungen und denen der Community ergeben haben. Neben dem Bathmate Hercules und weiteren Penispumpen, habe ich auch Extender sowie andere Hilfsmittel getestet:


Bathmate Hercules Aqua-Pumpe
42 Bewertungen
Bathmate Hercules Aqua-Pumpe

  • Die meisten User entscheiden sich für diesen Bathmate
  • Im letzten Monat über 80x gekauft!
  • Klick' auf den orangen Button für gute Angebote & diskreten Versand!

Letzte Aktualisierung am 19.10.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Bei Fragen zu den Pumpen hilft der Support.
Meine Potenz-Tipps für bessere Erektionen.

Testsieger & mein Favorit zur Penisvergrößerung:

Medizinische Penispumpe Erfahrungen und Testberichte. Der Phallosan Forte ist Testsieger.

Mein kostenloses eBook!

Erfolgreiches Penis Training mit meinem eBook.
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

  • 4.6/5
  • 1472 ratings
1472 ratingsX
Hat mir nicht gefallenOKÜberdurchschnittlich!Gut!Sehr gut!
0%0%0.1%0%0.1%